Schreiber, Jasmin

Marianengraben



Roman
256 Seiten, gebunden, € 20,-,
ISBN 978-3-8479-0042-9
(Eichborn)

Ein berührendes Buch über Tod, Liebe und Hoffnung: die Geschichte von Paula und Helmut, die beide ganz unterschiedlich mit dem Verlust eines Menschen umgehen und sich dennoch in ihrer Trauer verstehen.

Als Paulas kleiner Bruder im Meer ertrinkt, reißt er seine Schwester sinnbildlich mit in den Marianengraben ihrer Seele. Sie versinkt für zwei Jahre in einer tiefen Depression und ist gefangen in einer Endlosschleife ihrer Trauer. Erst als sie dem schrulligen Rentner Helmut begegnet, wird ihr Lebenswille langsam wieder geweckt. Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise in die Berge und allmählich kämpft sich Paula aus ihrer Depression wieder ins Leben zurück. Jasmin Schreiber, erfolgreiche Bloggerin und Kommunikationsexpertin, arbeitet ehrenamtlich als Sterbebegleiterin und Sternenkinder-Fotografin. Ihr einfühlsamer Debütroman ist ein ebenso kluges wie humorvolles Buch über das Sterben – aber vor allem darüber, das Leben zu meistern.

drucken
















Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@buecherbaukasten.de.

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Bestellung an die Buchhandlung Buchtipp, Meindersstraße 7, 33615 Bielefeld weitergegeben wird. Die Buchhandlung kontaktiert mich, um die Bestellung abzuschließen.


weitere Empfehlungen

aus der Rubrik